** Gemütliche 2-RWG im 2. OG – Bad mit Wanne – WE 09 **

Seelenbinderstraße 1a, 04159 Leipzig, Etagenwohnung zur Miete

Anlagen / Links

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    135078874
  • Objekttypen
    Etagenwohnung, Wohnung
  • Adresse
    Seelenbinderstraße 1a
    04159 Leipzig
  • Etage
    2
  • Etagen im Haus
    3
  • Wohnfläche ca.
    45,86 m²
  • Zimmer
    2
  • Schlafzimmer
    1
  • Badezimmer
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Baujahr
    1930
  • Zustand
    teilsaniert
  • Ausstattung
    Standard
  • Verfügbar ab
    sofort
  • Kaltmiete
    367,00 EUR
  • Nebenkosten
    151,00 EUR
  • Warmmiete
    518,00 EUR (Heizkosten enthalten)

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Einbauküche
  • ✓ Gartennutzung
  • ✓ Keller

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Das denkmalgeschützte Gründerzeithaus befindet sich in einer gefragten Wohnlage von Leipzig. Es wurde liebevoll saniert und verfügt über mehrere Wohneinheiten. Durch die repräsentative Fassade und den einladenden Eingangsbereich verleiht das mehrstöckige Mehrfamilienhaus ein angenehmes Flair. Im Hinterbereich des Grundstückes befinden sich ein Fahrradabstellplatz sowie ein Gemeinschaftsgarten mit einem kleinen Spielbereich für alle Kinder des Gebäudes.

Ausstattung

2-RWG im 2. OG

- 1 Flur
- 1 Schlafzimmer
- 1 Wohnzimmer
- 1 Tageslichtbad mit Wanne und WC
- 1 Küche - falls gewünscht lässt der Eigentümer die Küche noch mit einer Einbauküche ausstatten

Bodenbelag:
- Laminat in allen Wohnräumen
- Fliesen in Küche und Bad

- Treppenhausreinigung durch eine Fachfirma mit
24-Stunden-Notruf
- Gartenmitbenutzung

Sonstige Informationen

Weitere Angebote entnehmen Sie bitte unserer Homepage www.ivk-immobilien.eu

Die von uns gemachten Angaben zum Grundstück beruhen auf den uns erteilten Informationen durch Dritte, insbesondere durch den Eigentümer. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben wird daher nicht übernommen.

Lage

Möckern ist ein Stadtteil im Leipziger Norden. Er grenzt im Osten an Gohlis, im Norden an Lindenthal, im Westen an Wahren. Im Süden liegt die Auenlandschaft der Weißen Elster und der Luppe. Wichtigste Verkehrsader ist die Möckern in ost-westlicher Richtung durchquerende Georg-Schumann-Straße (früher Hallesche Straße), die Leipzig mit Schkeuditz und Halle verbindet. Auf dieser Straße verkehren die Straßenbahnlinien 10 und 11 nach Wahren bzw. Schkeuditz. Der alte Möckernsche Straßenbahnhof wird heute von einem Verein als Straßenbahnmuseum unterhalten. Möckern hat zwei S-Bahnstationen, den Haltepunkt Slevogtstraße an der Strecke nach Halle und den Bahnhof Möckern an der Strecke nach Plagwitz und Grünau.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt
Darstellung der Immobilien mit WP-ImmoMakler und Daten aus

Compare